Geführte Schneeschuhwanderungen im Engadin und Graubünden

für Einsteiger und Fortgeschrittene. Schneeschuhlaufen.

 

 

Deine Schneeschuh-Spuren im glitzernden Schnee

Durchführungs-Garantie

ab 1 Teilnehmer!

Gruppen-Schneeschuhwandern:
jeden Dienstag, Mittwoch und Donnerstag!

Möchtest du dich lieber einer Gruppe anschliessen, als alleine zu wandern? Drei Tage die Woche besteht die Möglichkeit dazu. Damit du auch mehrmals teilnehmen und trotzdem immer neues erleben kannst, werden wöchentlich andere Touren mit unterschiedlicher Schwierigkeit und rotierend in allen Regionen des Oberengadins angeboten. Dies alles mit Durchführungs-Garantie ab der ersten Anmeldung – Anfänger wie Fortgeschrittene, alle sind willkommen. Die Treffpunkte sind übrigens von überall im Tal aus mit dem ÖV erreichbar.

DIENSTAG:

Sonnige Engadiner Seenlandschaft. Wanderungen in der Region Maloja, Sils, Silvaplana, Julierpass.

MITTWOCH:

Aussichtsreiche Ziele rund um Pontresina, St. Moritz und am Berninapass.

DONNERSTAG:

Die Weite des Engadins. Zwischen Celerina, Samedan, Bever, La Punt Chamues-ch, Madulain, Zuoz und S-chanf steigen wir zu grandiosen Weitsichten.

> das aktuelle Wochenprogramm zum Download

TREFFPUNKT:

wird bei der Anmeldung bekannt gegeben

 

TREFFZEIT:

zwischen 09:00 – 10:30 Uhr

wird bei der Anmeldung bekannt gegeben

 

GEHZEITEN:

zwischen 3h – 5h30 + regelmässige Pausen

GRUPPE:

Durchführungs-Garantie ab 1 Person. Normalerweise sind die Gruppen klein 4–5 Teilnehmer (max. 16 Teilnehmer)

 

​ANMELDUNG ERFORDERLICH

bis Vortag um 17:00 Uhr an Tel. 081 833 06 66 oder Whatsapp 079 851 14 36.

Anmeldung ist erst nach Bestätigung verbindlich.

 

KOSTEN:

Schneeschuhwanderung "leicht"+"mittel" bis 900 Höhenmeter, WT1 bis WT3

CHF 90.-- pro Person

Schneeschuhtour "anspruchsvoll" mehr als 900 Höhenmeter, WT1 bis WT3

CHF 120.-- pro Person

PREISANGABEN: reines Führerhonorar; exklusive Ausrüstungsmiete, Transfers zum Startpunkt bzw. Rückreise zum Ausgangspunkt, Spesen.

AUSDAUER:  Die Wanderungen dauern zwischen 3 und 5:30 Stunden reine Gehzeit. Du solltest etwas Freude am Gehen haben. Regelmässige Pausen sind vorgesehen.

SCHWIERIGKEIT TECHNIK:  Die Touren sind technisch leicht WT1 bis WT3. Etwas „Trittsicherheit“ in weglosem Gelände solltest du mitbringen.

AUSRÜSTUNG:  Rucksack 35 l., hohes Schuhwerk (robust, warm und dicht) evtl. Gamaschen, funktionelle Bekleidung (wasserdicht, gut isolierend) und Unterbekleidung, 2 Paar Handschuhe, Mütze, Sonnenbrille, Thermosflasche warmer Tee, Lunch etc.

MATERIAL MIETE:  Schneeschuhe, Stöcke, LVS (Lawinenverschüttetensuchgerät), Sonde und Schaufel können bei Bedarf zugemietet werden.

VERSICHERUNG
Versicherung ist Sache der Teilnehmer.

© 2015 by Bernina Trekking - Ruedi Wiesner,

Wanderleiter SBV/SWL/WWGR mit

Eidgenössischem Fachausweis und Zusatzausbildung T4

7505 Celerina / St. Moritz, Engadin

info@berninatrekking.com

Tel. +41 81 833 06 66

WhatsApp +41 79 851 14 36